Akku-Ladegerät

Mähzeiten-Verbesserungen für den Automower 305

Welche Vorteile bringt die neue Aufteilung der Mäh- u. Ladezeiten für Sie als Kunden?

  1. Ihr Automower 305 schafft die gleiche Arbeitsfläche in weniger Zeit
  2. Sie können die unterschiedlichen Einsatzzeiten, bei gleicher Flächenleistung kürzer gestalten, so daß Ihre Rasenfläche längere Zeit “automowerfreie” Zone ist.
  3. Der LI/IO-Akku wird durch die komplette Ruhezeit von 6 Stunden pro Tag zustäzlich geschont – die Standzeit der Akkus verlängert sich dadurch

Mähzeit pro Akkuladung 2011: 50 Minuten
Mähzeit pro Akkuladung 2012: 50 Minuten

Ladezeit pro Akkuladung 2011: 140 Minuten
Ladezeit pro Akkuladung 2012: 100 Minuten

max. tägliche Arbeitszeit 2011: 24 Stunden
max. tägliche Arbeitszeit 2012: 18 Stunden

max. zu schaffende Rasenfläche 2011: 500qm
max. zu schaffende Rasenfläche 2012: 500qm

Separates Schnell-Ladegerät für den Automower 305:
Ab dieser Saison wird es ein separates Schnell-Ladegerät für den automatischen Rasenmäher 305 geben. Der große Vorteil ist, daß Sie den Akku zur Service-Ladung im Winter aus dem Automower nehmen und diesen dann mit dem Ladegerät laden können. Bisher mußten Sie zur Service-Ladung immer die komplette Ladestation aufbauen und den Mäher dann dort reinstellen. Das Schnell-Ladegerät lädt den Akku auch wesentlich schneller auf (45 Minuten).


zu Ihrer Bestellung ==>hier klicken

 

Längeres Niederspannungskabel für den Automower 305
• Ein 20 m x 1.25mm2 Niederspannungskabel ist als Zubehör erhältlich.


zu Ihrer Bestellung ==>hier klicken

10m Trafo-Niederspannungskabel
zu Ihrer Bestellung ==>hier klicken

Kabeltester – Schleifensuchgerät
zum auffinden von Kabelbrüchen  und Schleifenunterbrechungen. Mäher meldet “Kein Schleifensignal”, dann ist das Schleifensuchgerät das richtig Werkzeug. Hier finden Sie Anleitungen, wie Sie Schleifenfehler finden können.

zu Ihrer Bestellung ==>hier klicken

 

Der Automower 265 ACX ersetzt den 260ACX
der neue Großflächenmäher 265 ACX schafft bis zu 30% mehr Rasenfläche… die Einzelheiten finden Sie in unserem früheren Blog-Artikel ==>hier klicken

 

Ladestrom-Adapter für die Automower G2 + SolarHybrid
Zum Laden der Automower 220 /230/SolarHybrid ist jetzt ein Ladestrom-Adapter erhältlich. Ähnlich wie das Schnell-Ladegerät beim 305er ermöglicht es die Ladung der Akkus ohne dass Ihr Mähroboter in die Ladestation gestellt werden muss. Ein Ausbau der Akkus ist jedoch bei diesem Ladestrom-Adapter auch nicht nötig.
Zum Laden ohne Gehäuse in der Werkstatt wird das Ladekabel an den Trafo angesteckt, und mit dem ladestromführenden Kabel an der Unterseite des Automowers verbunden und so geladen. (Gumminippel des ladestromführenden Kabel an der Unterseite des Automower einfach aus dem Gehäuse ziehen, Steckverbindung lösen und mit dem Ladekabel verbinden).

Die Video-Anleitung finden Sie im separaten Artikel zum Ladestromadapter-KIT.


zu Ihrer Bestellung ==> hier klicken

 

Sie haben dieses Produkt bereits gekauft?