Großflächenmäher Ceora – Automower von Husqvarna

Der Großflächenmäher Ceora von Husqvarna

Mit dem neuen Großflächenmäher Ceora bringt Husqvarna seinen ersten Großflächenmäher für Sportplätze, Stadien, öffentliche Anlagen und Golfplätze im Frühjahr 2022 auf den Markt. Quelle Husqvarna Ceora Großflächenmäher

Großflächenmäher-Ceora-Titelbild

Die Vorteile des Sportplatzmähers Ceora:

Ceora-Sperrzonen-Skizze

Die Hardware des neuen Ceora Großflächenmähers:

Husqvarna-Ceora-Schneidwerk

Erwartungen der Experten Ceora Großflächenmäher

Die Geschichte und Entwicklung des Husqvarna Stadionmähers

Technische Daten – Preise – Finanzierung

Diese Flächen können vom Husqvarna Ceora bearbeitet werden

Grossflaechenmaeher-Ceora

  • ca. 25.000qm professionelle Sportqualität:
    Der Großflächenmäher kann bis zu 25.000qm professionelle Rasenfläche täglich perfekt pflegen, dies entspricht über 3 Fußballplätze.  Das tägliche Mähen verleiht der Rasenfläche einen sehr schönen und dichten Rasen. Stark beanspruchte Rasenflächen können separat geschnitten und so das jeweilige Schneidebedürfnis individuell angepaßt werden. Im Endergebnis ein Gewinn für den kompletten Sportverein und dessen Mitglieder
  • ca. 50.000 qm professionelle Schnittqualität:
    Im Gegensatz zur oberen täglichen Pflege, reicht die Schnittfrequenz mit dem Großflächenmäher bei 50.000 Quadratmetern zu einem 3fachen Schnitt in der Woche. Die aktiven Radbürsten sorgen dafür, daß der Grasschnitt gleichmäßig verteilt wird. Die Rasenfläche ist nach dem Schnitt glatt und nicht von Restgras-Klumpen durchsetzt. Für jeden Sport- bzw. Golfclub ist dies letzten Endes eine herausragende Investition in die Zukunft
  • ca. 75.000 qm normale Rasenqualität:Die Schnittfrequenz mit dem Ceora Großflächenmäher erreicht bei 75.000 Quadratmetern pro Woche 2. Das heißt während einer Woche wir diese Fläche 2x komplett vom Ceora Mähroboter komplett gemäht. Vereine, Kommunen und große Anwesen erreichen so mit dem neuen Automower erhebliche Einsparungen bei Arbeits- u. Gerätekosten, sowie ist dieser Mähroboter die ideale Investition um Ziele im Emissionsvolumen und in der Lärmreduzierung zu erreichen.

 

Der neue Automower Ceora Großflächenmäher benötigt keine Begrenzungskabel

EPOS-Funktionsschema

Der neue Stadionmäher von Husqvarna benötigt keine Begrenzungskabel mehr um sich auf der Rasenfläche zu orientieren. Der Ceora ist mit der EPOS-Technologie ausgestattet, die sich bereits im kleineren Automower EPOS bewährt hat.

Die zu mähende Fläche wird mit einem SmartPhone “programmiert” und kann hier auch flexibel angepaßt werden.

Dieser Vorteil wiegt extrem dann:

  • wenn die Stadionfläche tiefenvertikutiert wird
  • wenn der Großflächenroboter über gepflasterte Flächen fahren muß
  • wenn immer wieder mal neue Flächen dazukommen, oder wegfallen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mähsystem des Ceora Großflächenroboters

Grossflaechenmaeher-Ceora-systematisches-maehen

Das neue Mähsystem, des Ceora Rasenmäher Roboters, ermöglicht ein bahnenförmiges Mähen des Stadions, respektive der Rasenfläche. Dieses System ist deutlich effizienter, als das standardmäßige “Mähen nach Zufallsprinzip”. Die Flächenleistung steigt durch dieses neue System rasant an.

Mähflächenansteuerung

Ceora-Sperrzonen-Skizze

Mit der neuen Mähflächenansteuerung können Sie unglaublich viele unterschiedliche Mähflächen definieren, die dann unterschiedlich oft und mit einer unterschiedlichen Schnitthöhe gemäht werden – siehe auch Skizze oberhalb – zum Vergrößern einfach anklicken:

  • Spielfelder sollen jeden Tag mit einer Schnitthöhe von 3cm gemäht werden
  • Spielfeldränder sollen jeden 2. Tag mit einer Schnitthöhe von 5cm gemäht werden
  • Grasflächen außerhalb sollen jeden 3. Tag mit einer Schnitthöhe von 6cm gemäht werden

Komplette Überwachung und Steuerung per Smartphone

Ceora-Smartphone

Obligatorisch ist bereits die komplette Überwachung und Steuerung des Großflächenmähers per App/Smartphone. Sie organisieren die Einsatzzeiten, die Schnitthöhen, die zu mähenden Flächen alles komplett von Ihrem Handy. Husqvarna Fleet Services sind bereits fix in der App integriert, so daß auch eine Lokalisierung, Diebstahlverfolgung und Auslesen von Service-Intervallen jederzeit möglich ist.

Modularer Chassis-Aufbau erlaubt multifunktionelle Anwendungen

Grossflaechenmaeher-Ceora-modularer-Aufbau

Der neue Großflächenroboter ist modular aufgebaut. Er besteht aus Antriebseinheit und Betriebseinheit.  Die Antriebseinheit gibt es in 2 Ausführungen. Die Antriebseinheit 546 bietet die größte Arbeitsgeschwindigkeit und -Leistung mit rund 50.000qm bei einem Schnittrhythmus von 2 Tagen. Die kleinere Antriebseinheit 544 schafft 40.000 Quadratmeter bei einem Schnittrhythmus von 2 Tagen. Die Betrieseinheit, oder auch Fronteinheit läßt sich einfach und schnell von der Betriebseinheit abkoppeln. Hier sind für die Zukunft noch einige Möglichkeiten vorgesehen.

Ceora Referenzstation

Ceora-Epos-Referenzstation

Die Ceora-Referenzstation ist wie bei den bekannten Automower-Epos-Mäher für den GPS-Datenabgleich zwischen Großflächenmäher und Satellit verantwortlich. So ermittelt der Rasenroboter seine derzeitige Lokation und seine daraus folgenden Mähturns.

Mähroboter-Mähsystem

Husqvarna-Ceora-Schneidwerk

Das Mähsystem des Ceora Großflächenmähers unterscheidet sich grundsätzlich nicht von den Systemen der kleineren Automowern von Husqvarna. Im Gegensatz zu den kleineren Rasenrobotern sorgen hier jedoch 3 Messerscheiben mit rasiermesserscharfen Klingen 43M für einen sauberen Schnitt, während es bei den kleineren Mährobotern nur 1 Messerscheibe ist. Die Betriebseinheit ist hochklappbar und kann somit hervorragend gewartet werden.

Rasenroboter-Ladestation CS4

Ceora-Ladestation

Die Automower-Ladestation des Großflächenroboters erfüllt alle Funktionen, die diese auch bei den kleineren Robotern übernimmt. Ein Netzteil ist im Lieferumfang ebenfalls enthalten.

aktive Rasenmähroboter-Radbürsten

Ceora-Radbuersten

Die aktiven Radbürsten sorgen durch das ständige aktive Abstreifen dafür, daß sich kein Gras an den Rädern ansammelt. Die logische Folge ist, es werden von den Rädern keine größeren Grasklumpen gesammelt und auf der Rasenfläche hinterlassen

Oliver Stuldreier – Supervisor Engelmann Turf Care

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Prof. Martin Thieme-Hack – Professor Hochschule Osnabrück

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sebastian Breuing – Head Greenkeeper SV Werder Bremen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Männer hinter der Geschichte des Ceora Großflächenmähers

Pär Forsman, Product Manager des CEORA™, ist begeistert davon, wie die EPOS-Technologie virtuelle Begrenzungen schaffen kann, mit denen systematisches Mähen noch schneller und einfacher wird. Das Ergebnis: Es wird viel weniger Zeit für die Pflege des Rasens notwendig

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Robin Birberg, Testingenieur im Husqvarna Robotic Lab, erzählt uns, wie ein innovatives und gründliches Testprogramm einen Einblick in die zukünftige Leistung der bahnbrechenden CEORA™-Technologie gibt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sascha Menges, Präsident der Husqvarna Division, spricht über die enormen Möglichkeiten, die der Grossflächenmäher CEORA für die gewerbliche Rasenpflege bringt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rajinder Mehra, Brand Design Manager bei Husqvarna, betont die Bedeutung des einzigartigen Designs des CEORA™ in Sachen Funktionalität und Zukunftsmöglichkeiten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Technische Daten des Ceora Großflächenmähers

ModelleCeora 544 EposCeora 546 Epos
Max. Flächenkapazität – Fläche wird jeden Tag gemäht:
professionelle Sportqualität
20.000qm25.000qm
Max. Flächenkapazität – Fläche wird alle 48h gemäht
professionelle Schnittqualität
40.000qm50.000qm
Maximale Flächenkapazität – Fläche wird alle 72h gemäht
normale Rasenqualität
60.000qm75.000qm
Flächenleistung qm / Stunde1.350qm1.800qm
max. Betriebszeit pro Tag24 Stunden24 Stunden
Steigung bis zu max.30%30%
Mähzeit pro Akkuladung4,5 Stunden4,5 Stunden
Ladezeit pro Akkuladung3,5 Stunden3,5 Stunden
BatterietypLi/IonLi/Ion
Anzahl der Messerteller3 St.3 St.
Anzahl Messer pro Teller5 St.5 St.
Anzahl Messer gesamt15 St.15 St.
Schnitthöhe einstellbar20-70mm20-70mm
Schnittbreiteca. 65cmca. 65cm
Mähsystemsystematischsystematisch
Schalldruckpegel am Ohr der Bedienpersonfolgtfolgt
Garantierter Schalldruckpegelfolgtfolgt
Gewichtca. 70kgca. 70kg
EPOS-Technologie ohne Begrenzungskabeljaja
Service Position Mähdeckjaja
Intuitives Bedienfeldjaja
LED-Sicherheitsleuchtenjaja
Stoß- u. Ultraschallsensorenjaja
Husqvarna Fleet Servicesjaja
Automower Connect Appjaja
appDrivejaja
Aktive elektrische Radbürsten als Sonderzubehör anbaubarjaja
Preisfolgtfolgt
Lieferzeitfolgtfolgt

Finanzierung Sportplatzmäher

viele Vereine stehen bei der Anschaffung des Sportplatzmähers vor dem Problem der Finanzierung.

Zuschüsse und Einnahmemöglichkeiten:

Wir haben hier eine Musterfinanzierung eingearbeitet, in denen das benötigte Eigenkapital für den Großflächenroboter auf unter 50% des Anschaffungspreises sinkt.

Musterfinanzierung für Sportplatzmäher als PDF
Finanzierung Sportplatzmaeher ==> hier klicken
Finanzierung Sportplatzmaeher

Finanzierung-Sportplatzmaeher

Quelle: Husqvarna

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Antworten zu: Großflächenmäher Ceora – Automower von Husqvarna

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ich freue mich über Ihren Beitrag!

*Pflichtfelder